Hamburger Abendblatt

“Eine erstaunliche Begegnung mit dem Kontrabass. Christine Hoock brachte den voluminösen Bass zart und samtig zum Schwingen. Lebendig und voller Esprit ergänzte Barbara Nussbaum die Extravaganz und die mühelose Anmut des Spiels” 

© 2017 Christine Hoock | Impressum